Freitag, 20 Dezember 2019 11:30

Vorzeitige Vertragsverlängerung

Der FC Münchwilen hat sich mit dem Trainer der 1. Mannschaft, Giuliano Tobler, frühzeitig auf eine Vertragsverlängerung über die aktuelle Saison hinaus verständigt. Das neue Arbeitspapier ist bis Sommer 2021 gültig.

Der erfahrene Fussballlehrer ist seit Sommer 2017 für das Münchwiler Fanionteam verantwortlich. Seither stand Giuliano Tobler bei 53 Meisterschaftsspielen an der Seitenlinie und holte mit seinem Team im Schnitt 1.66 Punkte pro Spiel. Bereits in seiner ersten Saison gelang ihm der langersehnte Wiederaufstieg in die 3. Liga, wo in der darauffolgenden Spielzeit das Minimalziel «Ligaerhalt» erreicht wurde. Aktuell befindet sich sein Team in der 3. Liga/Gruppe 4 im hinteren Tabellenmittelfeld.

Der FC Münchwilen freut sich, dass Giuliano Tobler seine erfolgreiche Arbeit bei unserem Verein fortsetzen wird und bedankt sich für die bisherige ausgezeichnete und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für die Rückrunde wünschen wir dem Trainer und seiner Mannschaft weiterhin viel Erfolg.

Gelesen 62 mal

© 2020 FC Münchwilen

Suchen