Dienstag, 21 Mai 2019 15:26

Wechselbad der Gefühle

Nach der Niederlage in Tobel fand das Münchwiler Fanionteam ausgerechnet gegen das Team der Stunde, den FC Henau, spielerisch den Tritt wieder. Unsere Farben gingen zweimal in Führung und verloren in den Schlussminuten dennoch mit 3:4.

FC Münchwilen - FC Henau   3:4 (1:2)
20.05.2019, 20.00 Uhr, Waldegg, Münchwilen

Tore: 18. Pozhari (1:0), 21. Treichler (1:1), 45.+1' Holenstein (1:2), 54. Veliu (2:2), 65. Veliu (3:2), 70. Regazzoni (3:3), 88. Regazzoni (3:4)

Aufstellung FCM:
Garic; Leupi, Stillhart, Ph. Joller, Ajrizi (73. Alvanopoulos); Hasler, S. Joller, Mujkanovic (73. Sewo), Pozhari, Spadavecchia (80. Mora); Veliu

Bemerkungen: FCM ohne Noci (nicht eingesetzt), Andriulli, Jobe, Fernandez, Fetahi, Fera, Di Lauro und Gonzalez (alle verletzt, abwesend oder nicht im Aufgebot)

Gelesen 729 mal

© 2020 FC Münchwilen

Suchen