Montag, 18 Oktober 2021 09:27

Desaströser Auftritt in Aadorf

Was für eine Klatsche! Gleich fünf Tore kassierte unser Fanionteam am vergangenen Samstag im Derby gegen den SC Aadorf. Bereits nach einer knappen halben Stunde lag man mit drei Toren zurück. Alles in allem ein unwürdiger Auftritt und eine verdiente Niederelage.

SC Aadorf - FC Münchwilen   5:1 (3:0)
16.10.2021, 17.00 Uhr, Unterwiesen, Aadorf

Tore: 13. Baak (1:0), 18. Düring (2:0), 27. A. Serafino (3:0), 60. Baak (4:0), 86. Baklanovas (4:1), 88. Kitolo (5:1)

FC Münchwilen: Rocco; Leupi, Kajtazi, Lucian (76. Krähenbühl), Memoli; Scarlino (60. Da Cruz Moura), Rodrigues, Mujkanovic, Avdyli (60. Tetik), Hiseni (68. Manganiello); Baklanovas

Bemerkungen: FCM ohne Thaqi (gesperrt), Panik, Dias dos Santos, Ince, Romangnolo, Pozhari und Gonzalez (alle verletzt, abwesend oder nicht im Aufgebot), dafür mit Da Cruz Moura und Tetik (A-Junioren), 70. Rote Karte: Kajtazi (FCM), S. Serafino (SCA)

Gelesen 118 mal

© 2020 FC Münchwilen

Suchen