Montag, 22 Oktober 2018 08:43

Zurück in der Erfolgsspur

Die 1. Mannschaft hat im fünften Heimspiel den vierten Sieg eingefahren. Gegen den FC Uznach gewannen unsere Farben mit 3:1 und verteidigten den dritten Tabellenplatz.

Das Duell zwischen den dem drittplatzierten FC Münchwilen und den an zehnter Stelle klassierten Gästen aus dem Kanton St. Gallen konnte bei aussergewöhnlich guten äusserlichen Bedingungen angepfiffen werden. Es entwickelte sich sogleich eine sehr animierte und ausgeglichene Partie mit Torraumszenen auf beiden Seiten. Nach Ablauf der Startviertelstunde kam das Heimteam dem Führungstreffer am nächsten, doch Veliu setzte seinen Distanzschuss an die Torumrandung. In der 31. Spielminute nutzte unser Fanionteam die Gunst der Stunde und überraschten die gegnerische Hintermannschaft mit einem schnell ausgeführten Freistoss. Veliu reagierte reaktionsschnell und schob alleine vor FCU-Schlussmann Glauser zur verdienten Führung ein. Kurz vor der Pause war es um die Führung des Heimteams geschehen. Niemand fühlte sich für Aussenverteidiger Hofstetter verantwortlich, der ohne Gegenwehr in den Münchwiler Strafraum marschierte und traf.


Der zweite Durchgang begann erneut sehr ausgeglichen, ehe das Team von Giuliano Tobler erneut jubeln durfte. Mit einem gut getimten Schnittstellenpass lacierte der 17-jährige Mujkanovic Sturmpartner Veliu, der das Duell gegen den gegnerischen Torhüter erneut für sich entschied. In der Folge kontrollierte das Heimteam die Partie und konnte während den letzten 20 Minuten gar in Überzahl agieren - Buser hatte für sein Notbremsfoul den roten Karton präsentiert bekommen. In der 82. Minute schien die Partie vorzeitig entschieden zu sein. Der eingewechselte Tedesco erzielte seinen ersten Treffer im Trikot des FC Münchwilen. Zwei Minuten vor dem Ablauf der regulären Spielzeit wurde es nochmals spannend, als die Gäste einen Elfmeter zugesprochen bekamen. Brullo nahm Anlauf und setzte das Leder deutlich über die Latte. Wenige Zeigerumdrehungen später ertönte der Schlusspfiff und die Punkte 14, 15 und 16 waren eingetütet.



FC Münchwilen - FC Uznach   3:1 (1:1)
20.10.2018, 18.00 Uhr, Sportanlage Waldegg, Münchwilen

Tore: 31. Veliu (1:0), 43. Hofstetter (1:1), 58. Veliu (2:1), 82. Tedesco (3:1)

Aufstellung FCM:
Alves; A. Alvanopoulos (71. Tedesco), Fera, Ph. Joller, Götti; Hasler, Mujkanovic (84. Kappeler), Sewo, Pozhari, Spadavecchia (88. Mora); Veliu (89. Strassmann)

Bemerkungen: FCM ohne Eberli, Fetahi, Andriulli, Di Lauro, Stillhart, Ajrizi, Leupi, Jobe, N. Alvanopoulos und S. Joller (alle verletzt, abwesend oder nicht im Aufgebot), 70. Rote Karte Buser (FCU)

Gelesen 689 mal

© 2020 FC Münchwilen

Suchen